Eisen und Weisen, 8. August

Es war eine geniale Herausforderung für uns!

Traditionelle Blasmusik kombiniert mit modernen Musikstilen. Weisen aus der Zeit der Schmiedeära verbunden mit digitalen Sounds und begleitet von Hammerschlägen live agierender Schmiedekünstler. Unser Dank geht an Andreas Pranzl und Matthias Lackenberger für die einzigartigen Kompositionen und das ihr das Projekt des NÖ Vierviertelfestivals mit uns durchgezogen habt. Unser aller Dank geht natürlich an unseren Kapellmeister David, ohne dein perfektes Engagement…

Andreas Pranzl, Matthias Lackenberger und die Schmiedekünstler Bartholomäus Kinner und Roman Britschgi
Unser Schankteam, DANKE!
Danke unserer Feuerwehr und unseren Schmieden für eure kräftige Unterstützung